Branche Blitzschutzbau

Firmenbeschreibung Nach der Gründung 1957 in Michelstadt im Odenwald bearbeitete seit Anfang der Sechziger Jahre der Firmengründer Adam Herbert von Bad Münstereifel aus den Raum Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Nordhessen.

Seit Mitte der Siebziger Jahre werden die Kunden in den Bezirken Aachen und Trier zusätzlich vor Ort direkt bedient. Von Trier aus werden auch die Kunden in den BeNeLux-Staaten betreut.

1981 wurde die Rechtsform der GmbH mit der Firmenbezeichnung Blitzschutzbau Rhein-Main Adam Herbert GmbH gewählt.

Heute ist das Unternehmen mit Sitz in Aachen auch mit einer Niederlassung in Trier tätig. Gesellschafter-Geschäftsführer ist Heinz-Josef Krämer. Weitere Geschäftsführer sind Herbert Katzfey, Horst und Thea Martin. Die verantwortlichen Elektromeister sind Detlef Barthel und Rolf Otters.

Als Fachunternehmen für die Bereiche Blitz- und Überspannungsschutz, Potentialausgleich und Erdung bieten wir unseren Kunden die optimale Sicherheit für Gebäude, Anlagen und Installationen bei Planung, Ausführung und Wartung.

Durch den Einsatz leistungsfähiger EDV-Anlagen mit moderner Betriebssteuerungs- und CAD-Software können wir schnell und zielgerichtet auf Kundenanfragen eingehen. Erfolgte Vorplanungen von Architektur- oder Ingenieurbüros oder bei Bedarf von anderen Gewerken können ohne Zeitverlust übernommen und zur Grundlage unserer Planung gemacht werden.

Kontakt Blitzschutzbau Rhein-Main
Adam Herbert GmbH
Kellershaustraße 50
52078 Aachen
Tel: 0241 9 58 68-0
Fax: 0241 9 58 68-33
E-Mail: rhein-main@blitzschutz.com
WWW: www.rhein-main.blitzschutz.com 


Copyright 2001-2008 by FMH Bau-Meister GmbH & Co KG